Stellenanagebote Baubranche Stellenanagebote Baubranche
Jobs finden

Projektleiter Elektrotechnik Stuttgart (m/w/d)

Metropolregion Stuttgart | Home Office | Gehalt 75.000 € - 85.000 € | Abwechslungsreiche Projekte | Hohe Entwicklungschancen zum Teamleiter | Flexible Arbeitszeiten
Art der Tätigkeit:
Festanstellung
Tätigkeitsschwerpunkt:
Vollzeit
Region:
Stuttgart
Postleitzahlengebiet:
7****
Unternehmensart:
Planungsbüro
Job-ID:
434
434

Arbeitgeberbeschreibung:

Unser Kunde, ein renommiertes Ingenieurbüro, sucht für seinen Standort in Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter ELT (m/w/d) zur Unterstützung seines Standortes in Baden-Württemberg. 

Das Planungsbüro hat mehr als 4.500 Mitarbeiter und besteht seit mehr als einem halben Jahrhundert. Durch die lange Beständigkeit am Markt und die dadurch gewonnene fachliche Expertise wird das Unternehmen sehr von seinen Auftraggebern geschätzt. 

Durch die exzellente Kompetenz gepaart mit Effizient betreut das Planungsbüro Bauprojekte aller Größen und diverser Thematiken. Dies können Schulen, Universitätscampi oder komplexe Bürogebäude sein, wobei das gesamte Spektrum der Leistungsphasen 1-9 der HOAI abgedeckt wird.

Dieser wirtschaftliche Erfolg verdankt das Planungsbüro seinen qualifizierten Fach- und Führungskräften, die jeden Tag aufs Neue Höchstleistung geben und zusammen das Unternehmen voranbringen.  

Als Projektleiter Elektrotechnik (m/w/d) sind Sie in die Projektabwicklung der Leistungsphasen 1-9 der HOAI für die Elektrotechnik verantwortlich und haben exzellente Entwicklungsmöglichkeiten zum Teamleiter. 

Ihre Aufgaben:

Als Projektleiter Elektrotechnik (m/w/d) erwartet Sie:

  • Leitung eines Teams, bestehend aus Fachplanern, Technischen Systemplanern und Ingenieuren 
  • Projektleitung unterschiedlicher Projekte
  • Planung und Objektüberwachung aller Leistungsphasen (1-9) der HOAI, vor allem im Bereich von Stark- und Schwachstromanlagen
  • Termin- und Personaleinsatzplanung 
  • Technische sowie wirtschaftliche Verantwortung für die Projekte 
  • enge Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen 
  • regelmäßiger Austausch mit Kunden 

Ihre Vorteile:

Als Projektleiter Elektrotechnik (m/w/d) erhalten Sie: 

  • lokale Projekte
  • überdurchschnittliches Gehalt (75.000 € - 85.000 €) 
  • 30 Tage Urlaub plus Urlaubs- und Weihnachtsgeld  
  • Firmenwagen plus Privatnutzung 
  • hohe Aufstiegsmöglichkeiten zum Teamleiter 
  • Büro im Herzen von Stuttgart
  • Firmenrad 
  • individuelle Schulungen, um sich bestmöglich weiterzuentwickeln 

Ihr Profil:

Das sollten Sie als Projektleiter Elektrotechnik (m/w/d) mitbringen:

  • Ingenieur der Versorgungstechnik/ Elektrotechnik oder Techniker/Meister aus dem Bereich ELT
  • sehr gute Kenntnisse in der Elektrotechnik, vor allem im Bereich von Stark- und Schwachstromanlagen
  • mehrjährige Berufserfahrung auf der planenden Seite
  • sehr gute Expertise in allen Leistungsphasen der HOAI 1-9 
  • fachliches “Know-How” in relevanten Software-Programmen (wie z.B. Autocad)
  • schnelle Auffassungsgabe 
  • Ehrgeiz, Kommunikationsstärke und selbstständiges Arbeiten

Haben wir Ihr "HIGH POTENTIAL" geweckt?

Warum zögern Sie noch? Ergreifen Sie jetzt Ihre Chance! 

Bewerben Sie sich noch heute per E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie diskret, persönlich und kostenlos

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe JOB-ID 434.

Unsere Berater erkundschaften täglich Unternehmen in der Energie- und Baubranche und verschaffen Ihnen Zugang zu den attraktivsten Jobs. Wir identifizieren Arbeitgeber mit spannenden Leuchtturmprojekten, der besten Work-Life Balance oder auch einfach mit der höchsten Bezahlung. Ihre Vorteile auf einen Blick. 

Hier gelangen Sie zu weiteren attraktiven Stellenangeboten! 


Ihr ROCKSOLID Ansprechpartner:

ROCKSOLID Beraterin Clara Freund
Clara Freund
Beraterin Baden-Württemberg
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beratungstermin vereinbaren

Kontakt